Download PDF by Ernst Jünger: Afrikanische Spiele

By Ernst Jünger

Der autobiographische Roman »Afrikanische Spiele« erzählt von Jüngers abenteuerlichem Ausflug als 16-Jähriger zur Fremdenlegion, kurz bevor der Erste Weltkrieg ausbrach.

Show description

Read or Download Afrikanische Spiele PDF

Similar classics books

Download PDF by Nathaniel Hawthorne: Nathaniel Hawthorne : Tales and Sketches (Library of

"Tales and Sketches" bargains what no reader has ever been capable of find--an authoritative version of Hawthorne's whole tales in one entire quantity. this is every thing from his 3 collections, "Twice-told Tales," "Mosses from an previous Manse," "The Snow-Image, and different Twice-told Tales," his books of news for young ones in accordance with classical myths, "A ask yourself booklet for ladies and Boys" and "Tanglewood Tales," and 16 uncollected tales.

Se questo è un uomo by Primo Levi PDF

Primo Levi, lessen da Auschwitz, pubblicò "Se questo è un uomo" nel 1947. Einaudi lo accolse nel 1958 nei "Saggi" e da allora viene continuamente ristampato ed è stato tradotto in tutto il mondo. Testimonianza sconvolgente sull'inferno dei Lager, libro della dignità e dell'abiezione dell'uomo di fronte allo sterminio di massa, "Se questo è un uomo" è un capolavoro letterario di una misura, di una compostezza già classiche.

Additional resources for Afrikanische Spiele

Example text

Es war Lyon. Mir war wieder beklommen zumut, und ich war froh, als Paul sich aus seiner Ecke mir zuwendete. Er erzählte mir eine lange ~ 57 ~ Geschichte von dem Fremdenlegionär Rolf Brand, einem der Helden seiner bunten Hefte, den er sehr zu lieben schien. Als draußen der Schaffner Tarascon rief, wachte auch der fürchterliche Reddinger auf. Er war sehr mürrisch und überraschte uns durch die Mitteilung, daß, wer etwa dächte, daß er sich jetzt in Marseille bei den Franzosenköpfen melden würde, in einem gewaltigen Irrtum befangen sei.

Es störte mich zunächst, daß ich nur ein Deckbett vorfand, das nicht viel größer als ein Kopfkissen war. Endlich entdeckte ich, daß eine wollene Decke sinnreich um die Matratze geschlungen war, so daß, wenn man sich durch einen schmalen Spalt gezwängt hatte, man wie in einer warmen Tasche geborgen war. In dem Bewußtsein, daß mich hier kein Mensch auf der Welt vermuten würde, schlief ich ein wie ein Tier in seinem Nest. 7 Am nächsten Morgen begab ich mich gleich, nachdem ich eine große Tasse Milchkaffee getrunken hatte, in die Stadt.

Das mittelalterliche Bollwerk diente, wie wir bald erfuhren, als Anund Abmusterungsplatz der orientalischen Garnisonen; seine Gänge und Gewölbe waren von einer unruhigen und stets wechselnden Belegschaft erfüllt. Einige der Gesellen, denen wir begegneten, trugen bunte Uniformen; die Mehrzahl jedoch trieb sich in zerlumpten Zivilanzügen herum. Noch ehe das Auge die Einzelheiten dieses Getriebes erfaßte, drängte sich dem Gefühl sein bösartiger und ungesetzlicher Charakter auf. ~ 61 ~ Die Ankunft von Neulingen schien eine gewisse Bedeutung zu besitzen; jedenfalls bildete sich sogleich ein Kreis um uns, und wir wurden durch Zurufe in den verschiedensten Sprachen begrüßt.

Download PDF sample

Afrikanische Spiele by Ernst Jünger


by Mark
4.2

Rated 4.38 of 5 – based on 50 votes

About the Author

admin